Gemeindeamt.jpg

Bekanntmachung

26.08.2021 Die Firma Hans Wolf GmbH & Co. KG hat mit Antrag vom 13.07.2021 eine abgrabungsrechtliche Genehmigung mit Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung für den Kiesabbau mit Wiederverfüllung und Rekultivierung auf dem Grundstück Fl.Nr. 1682 (Teilfläche) der Gemarkung Haimbuch, Gemeinde Mötzing, beantragt. Die Pläne und sonstigen Unterlagen sowie der UVP-Bericht zu diesem Vorhaben liegen in der Zeit vom 30.08.2021 auf die Dauer eines Monats, also bis einschließlich 01.10.2021 in der Verwaltungsgemeinschaft Sünching, Schulstr. 26, 93104 Sünching, Zimmer 1.03, während der Dienststunden öffentlich zur Einsichtnahme aus. Zudem sind die Unterlagen innerhalb dieses Zeitraums online auf dem UVP-Portal Bayern (htpps://www.uvp-verbund.de) einzusehen. Jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden, kann bis zu einem Monat nach Ablauf der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift bei der VG Sünching, Schulstr. 26, 93104 Sünching, Zimmer 1.03, oder beim Landratsamt Regensburg, Altmühlstraße 3, 93059 Regensburg, Zimmer 4.041, Einwendungen erheben. Dies gilt auch für nach dem Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz anerkannte Vereinigungen.

Kategorien: Rathaus