Gemeindeamt.jpg

Straßen- und Kanalsanierung in Haimbuch

18.06.2021 . Im Auftrag der Gemeinde Mötzing saniert das Bauunternehmen Fahrner aus Mallersdorf die Oberflächen (Deckschichten) in Haimbuch.

Vorher werden Schadstellen im Unterbau verstärkt und Beschädigungen im Kanal beseitigt. Der Wasserzweckverband Regensburg-Süd erneuert seine Schieberkappen und die Fa. Heider Energie legt teilweise zusätzliche Leitungen.

 

Die Laaberstraße, deren Deckschicht stark beschädigt ist, wird dabei im gesamten neu asphaltiert. Am Ortseingang und –ausgang wird die Straße etwas verbreitert und zusätzliche Wasserführungen eingebaut. In der Josef-Schiller-Straße und in der Kirchstraße werden Schäden punktuell saniert und Risse vergossen.

 

Es kommt zu Behinderungen im gesamten Ortsbereich. Die Asphaltierungsarbeiten in der Laaberstraße können nur unter Vollsperrung (ca. 2-3 Tage) vorgenommen werden. Der Sperrzeitraum wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Kategorien: Rathaus